Die Familie Poli

Durch jahrelange, sorgfältige Ahnenforschung konnte Frau Poli die Geschichte des Generationen-Hotels dieser Adelsfamilie aus Venedig, bis hin zum Jahr 1000 n.Chr. wieder ins Leben rufen.

1965 fand die Einweihung der neuen Thermaleinrichtung “Hotel Tritone” statt. Schon damals war die Anwesenheit von Frau Poli ausschlaggebend für die Entwicklung und den Erfolg der Hotelanlage. Die anfangs ständige Anwesenheit von Frau Poli und später die Unterstützung ihres Sohnes, Dott. Walter Poli hat das Hotel Tritone zu einem festen Begriff für Gastfreundschaft und hochqualifizierte Thermalkuren in Abano Therme gemacht.